Eintracht Frankfurt
23.06.2014

Eine Frankfurter Hauswand wird zum Wahrzeichen für Toleranz

Auf einer Frankfurter Hauswand steht ab sofort das Portrait von Anthony Yeboah als Wahrzeichen für Toleranz. Zur Einweihung erschien die Eintracht-Legende höchstpersönlich.

Eintracht Frankfurt © 2017

Video einbetten

x